Backup- & Updateservice

SCHUTZ DER WEBSEITE

Die zeitnahe Durchführung von Updates ist ein wichtiger Bestandteil für eine sichere WordPress Homepage. Vor jedem Update (WordPress, Plugins, Theme) sollten zwingend alle Daten und Datenbanken gesichert werden, damit man immer einen Wiederherstellungspunkt zur Rücksicherung hat.

Warum sind Backups wichtig?

Sie benötigen das Backup wenn beispielsweise folgendes passiert ist:

  • Ihre Website wurde gehackt
  • Ihre Website wurde mit Viren infiziert
  • Beim Update ist ein Fehler passiert
  • Inkompatibilität der WordPress Version und der Erweiterungen

Ist Ihre eigene Homepage öffentlich im Internet erreichbar, dann ist sie verschiedenen Gefahren ausgesetzt. Die größte Bedrohung sind dabei Hackerangriffe. Fremde Personen versuchen dabei Zugriff auf die eigene Website zu erhalten, um die Inhalte zu verändern bzw. die Website zu missbrauchen. Oftmals wird der Webseitenbetreiber erpresst . Oft werden gesetzeswidrige Aktionen ausgeführt, für die sich der Webseitenbetreiber dann verantworten muss.

Doch nicht nur Hackerangriffe stellen eine Gefahr dar. Auch kann ein unvorhersehbarer technischer Fehler zur Bedrohung der Homepage werden (Beispiel: Hardwareausfall, allgemeine Serverprobleme oder Probleme in der Infrastruktur des Providers, Aktualisierung von WordPress, des Themes oder der Erweiterungen oder bei der Anpassung der Website).

Aus den Gründen ist es unerlässlich mindestens ein vollständisches Backup in der Hinterhand zu haben.

Warum sind Updates wichtig?

  • neue Funktionen werden implementiert
  • Verbesserungen werden eingefügt
  • Sicherheitslücken werden geschlossen
  • Gewährleistung Kompatibilität der Website

Sie möchten keine Updates einspielen, weil das zuviel Aufwand ist? Diese Meinung sollten Sie schleunigst ändern. Wer die regelmäßigen Updates nicht einspielt, kommt nicht in den Genuss von neuen und nützlichen Funktionen.

Noch wichtiger ist die Tatsache, dass mit ausstehenden Updates die Sicherheit von WordPress auf dem Spiel steht. Hinter einer jeden Webseite steht auch nur ein Programm, welches von Hackern versucht wird zu knacken um damit Schaden anzurichten.

Im Bereich der Plugins zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Dort muss stetig darauf geachtet werden, dass diese Erweiterungen auch weiter aktualisiert werden und mit dem Stand der Technik mitgehen. Wird ein Plugin nicht weiterentwickelt, sollte die Benutzung eingestellt werden.

Regelmäßige Updates der Website sind genauso wichtig wie die regelmäßigen Backups, daher sparen Sie niemals am falschen Ende. Was muss regelmäßig aktualisiert werden:

  • WordPress Core
  • WordPress Theme
  • WordPress Plugins

Keine Zeit für Backups & Updates?

Kein Problem, dies ist in jedem Website-Paket kostenlos enthalten!

Menü